info

Sind Sie noch nicht als Kunde angemeldet? Melden Sie sich an und Sie erhalten einen 5 € Rabatt auf Ihren ersten Einkauf von über 50 € (incl. MwSt., ohne Portokosten).

×
0373 60 70 333 (Mo–Fr, 7:00–16:00)
Die Welt der Lüftung an einem Ort
0373 60 70 333 Mo–Fr, 7:00–16:00
Kaufen Sie noch für 150,00 €
und der Versand ist kostenfrei
0
Warenkorb
0,00 €
Sie haben derzeit nichts in Ihrem Warenkorb.
*ausgenommen Ware mit Palettenversand: Transport und Bezahlung.
Menu

Externer Feuchtesensor HV2 für Wohnraumlüftungsgeräte

Der externe Feuchtesensor Vents HV2 ist für die Automatisierung von zentralen Wohnraumlüftungsanlagen geeignet. Er erhöht automatisch die Leistung des Geräts, wenn der eingestellte Feuchtigkeitswert überschritten wird. Dieser Sensor wird direkt in die Wohnraumlüftungseinheit oder in das Rohrsystem eingebaut.

auf Lager 4 Stck,
bis Mittwoch 8.2. bei Ihnen
Geschäft in Olbernhau: auf Lager 0 Stck
138,25 € inkl. MwSt.
116,18 € ohne MwSt.
Kaufen Sie noch für 150,00 € und Sie erreichen kostenfreien Versand.
0,00 € / 150,00 €
Artikelnummer:
9978
EAN:
4250622875296
Gewährleistung:
24 Monate
Marke:
Transportmöglichkeiten
Externer Feuchtesensor HV2 für Wohnraumlüftungsgeräte
138,25 € inkl. MwSt.

Produktbeschreibung

Der Feuchtesensor HV2 von Vents eignet sich für die Automatisierung von zentralen Wohnraumlüftungsanlagen oder ermöglicht eine breitere Nutzung von deren Steuergeräten. Der gewünschte Feuchtewert, der vom Sensor erfasst werden soll, wird am zentralen Wohnraumlüftungsgerät eingestellt. Wird dieser Wert überschritten, wird die Leistung des angeschlossenen Geräts automatisch erhöht, bis die Luftfeuchtigkeit unter den eingestellten Wert fällt.

Vorteile des Vents HV2 Feuchtesensors

  • wenn die Luftfeuchtigkeit den eingestellten Wert überschreitet, wird die Leistung des Wärmerückgewinnungssystems automatisch erhöht
  • ermöglicht einen breiteren Einsatz von Steuergeräten in zentralen Wohnraumlüftungsanlagen und damit deren Automatisierung
  • Kompatibel mit ausgewählten zentralen Wohnraumlüftungssystemen
  • vielfältige Installationsmöglichkeiten (in der Anlage oder im Kanalnetz)
  • solide Konstruktion

Solide Kombination aus Metall und Kunststoff

Der externe Feuchtesensor HV2 von Vents besteht aus einem Kunststoffsensor, der auf einer Metallplatte montiert ist. Diese dient als Plattform zum Einsetzen in eine Halterung in der Zentraleinheit oder in das Abluftrohr. Nur der Stecker für den Anschluss an das Steuergerät ragt aus dem Sensorgehäuse heraus. Die Verkabelung befindet sich im Steuereinheit des Wohnraumlüftungssystems. Detaillierte Installationsmöglichkeiten finden Sie in der beiliegenden Anleitung.

vorhanden in folgenden Kategorien: Wohnraumlüftung Zubehör zur Wohnraumlüftung

Technische Daten und Spezifikationen

Kennzeichnung [CE]
CE
Montage
in die zentrale Wohnraumlüftungsanlage oder in das Rohrsystem
Modell
HV2
Marke
Vents
Fragen Sie uns etwas
Fragen Sie uns etwas
Elke Nestler
Elke Nestler
Ich berate Sie bei der Auswahl und helfe bei technischen Unklarheiten
0373 60 70 333 (Mo–Fr, 7:00–16:00)

Zubehör (4)

info

Individuelle Beratung und das persönliche Gespräch mit Ihnen sind uns besonders wichtig. Dank dem können auch Sie ein Baumeister sein. Probieren Sie es aus.

Tipps rund um die Lüftung, Verbesserungen und Anleitungen. Ab und zu direkt per E-Mail.

Geben Sie Ihre E-Mail ein
Mit dem Versenden der E-Mail stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten .
Töpfergasse 72
09526 Olbernhau

Mo.–Fr., 7:00–16:00

Ausgabestellen in ganz Deutschland
Mapa
Barzahlung
per Nachnahme
Kartenzahlung
Banküberweisung
PayPal
Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gilt Folgendes Datenschutzrichtlinie a Bedingungen und Konditionen von Google.
zuletzt angesehen 1
Externer Feuchtesensor HV2 für Wohnraumlüftungsgeräte
Alle anzeigen
nach oben