Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung sowie eine Liste der Cookies.

OK
info

Sind Sie noch nicht als Kunde angemeldet? Melden Sie sich an und Sie erhalten einen 5 € Rabatt auf Ihren ersten Einkauf von über 50 € (incl. MwSt., ohne Portokosten).

×
0373 60 70 333 (Mo–Fr, 7:00–16:00)
Die Welt der Lüftung an einem Ort
0373 60 70 333 Mo–Fr, 7:00–16:00
Kaufen Sie noch für 150,00 €
und der Versand ist kostenfrei
0
Warenkorb
0,00 €
Sie haben derzeit nichts in Ihrem Warenkorb.
Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl? Versuchen Sie es in unserer Rubrik Beratung.
Menu

Wie bekommt man den Geruch aus dem Zimmer?

22.12.2021
11 Minuten Lesedauer
Elke Nestler
Elke Nestler
Die Welt der Ventilatoren und Lüftungstechnik

Geruchs- und dunstsichere Rückschlagklappe

Wie kann man verhindern, dass der Geruch wieder in den Raum gelangt? Griff zu einem Geruchsverschluss

Niemand von uns möchte von schlechten Gerüchen umgeben sein. Diese können nicht nur von uns selbst verursacht werden, z. B. beim Kochen oder auf der Toilette, sondern sie können auch durch äußere Einflüsse in unsere Wohnungen gelangen, z. B. über die gemeinsamen Steigleitungen im Wohnhaus. Eine einfache Rückschlagklappe lässt die verschmutzte Luft hinaus, doch wie kann man sicherstellen, dass sie nicht wieder eindringt? Eine zuverlässige Lösung ist eine dampfdichte Rückluftsperrklappe.

In welchen Situationen muss man etwas gegen das Eindringen von Gerüchen in Wohnräume unternehmen?

Die Rückströmung verschmutzter Abluft muss in verschiedenen Situationen verhindert werden. Am häufigsten wird die Abluft aus der Toilette abgesaugt, aber auch aus der Küche, wo eine Dunstabzugshaube hilft, die Dämpfe und Gerüche abzusaugen. Wenn der Ventilator ausgeschaltet ist, kann die verunreinigte Luft durch die Lüftungskanäle in den Raum zurückströmen, z. B. durch Luft- und Windstöße. Ein weiteres Beispiel sind Mehrfamilienhäuser und Wohnblocks mit gemeinsamen Steigleitungen. Auch hier können Gerüche in Ihre Wohnung eindringen, zum Beispiel aus Nachbarwohnungen. Dank ihrer Konstruktion kann die geruchsdichte Klappe Dalap GBV das Rückflussproblem der Abluft lösen.

Eine herkömmliche Rückschlagklappe löst das Problem der Abluftrückführung nicht

Wenn Sie überlegen, wie Sie die Abluft aus Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung absaugen können, werden Sie sich wahrscheinlich zunächst für einen Ventilator mit einer Rückluftklappe entscheiden. Auch diese kann den Rückfluss der Abluft bis zu einem gewissen Grad verhindern. Sie dichtet aber nicht so perfekt ab wie eine geruchsdichte Klappe.

Klappe mit Magnetverschluss
Klappe mit Magnetverschluss.

Was ist eine Rückschlagklappe?

Eine Rückschlagklappe wird in der Regel in die Rohrleitungen einer Lüftungsanlage eingebaut, kann aber auch direkt im Ventilator integriert sein. Sie soll den Rückfluss der Abluft verhindern. Rückschlagklappen können aus Kunststoff, Metall oder Folie bestehen.

Selbstschließende Klappen (Schwerkraft-Rückschlagklappen) sind so konstruiert, dass sie sich beim Einschalten des Ventilators öffnen und beim Ausschalten des Ventilators schließen. Einige selbstschließende Klappen haben eine Feder, die die Klappe schließt, wenn keine Luft durch sie strömt. Mechanische hingegen können je nach Bedarf manuell geöffnet oder geschlossen werden. Diesen Produkten fehlt jedoch ein Dichtungsmechanismus, der einen stabilen Verschluss erzeugt und das Zurückströmen der entlüfteten Luft zu 100% verhindern würde.

Was ist eine Dalap GBV Rückluftsperrklappe?

Die Rückluftsperrklappe wird direkt in die Rohrleitung eingebaut. Sie unterscheidet sich von einer normalen Rückschlagklappe hauptsächlich durch ihren Aufbau. Für eine perfekte Abdichtung sorgen eine Silikonmembran, eine Gummidichtung und ein Magnetverschluss, der eine Stahlschraube anzieht. Dank des Magneten ist ein kurzzeitiges Öffnen der Klappe, durch die dann Abluft oder Gerüche aus den gemeinsamen Steigleitungen in die Räume zurück gelangen könnten, ausgeschlossen.

Damit die Rückluftsperrklappe wie erwartet funktioniert, benötigt der Geruchsverschluss einen stärkeren Ventilator als ein normaler Badventilator. Ideal sind zum Beispiel Rohrventilatoren der Dalap AP-Serie. Beim Einschalten des Ventilators öffnet sich die Silikonmembranklappe, beim Ausschalten wird die Klappe magnetisch verschlossen. Eine Demonstration der Funktionsweise und weitere nützliche Informationen finden Sie in unserem Video:


Aus welchen Teilen besteht die Dalap GBV Rückluftsperrklappe?

  1. doppelte Gummimanschette (Dichtung),
  2. Magnetverschluss (Magnet und Stahlschraube),
  3. Silikonklappe,
  4. Gehäuse und Rahmen aus Kunststoff.

Wie man eine Rückschlagklappe richtig einbaut

Rückluftsperrklappen sind in verschiedenen Durchmessern erhältlich. Der Durchmesser sollte immer mit dem Durchmesser des Rohrs übereinstimmen, in das Sie es einbauen wollen. Üblich sind Durchmesser von 100 mm bis 200 mm.

Hinweis: Denken Sie daran, dass die Klappe den Luftstrom reduziert und der Ventilator mehr Kraft aufwenden muss, um sie zu öffnen. Greifen Sie deshalb zu einem ausreichend starken Ventilator.

Schrittweiser Einbau der Dalap GBV Rückluftsperrklappe

Wenn Sie die Rückschlagklappe z. B. in eine Dunstabzugshaube oder in einen Lüftungskanal im Badezimmer einbauen wollen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Setzen Sie die Klappe an einer leicht zugänglichen Stelle in die Rohrleitung ein (leichtere Wartung und kürzere Entfernung),
  2. Die Klappe kann sowohl in horizontalen als auch in vertikalen Lüftungsrohren (mit ausreichendem Luftdruck) eingesetzt werden,
  3. Bringen Sie die Klappe in die richtige Luftstromrichtung,
  4. Bei horizontal verlegten Rohren muss die Klappe in einer perfekt vertikalen Position eingesetzt werden. Die maximale Neigung von der vertikalen Achse gegen die Luftstromrichtung darf 5° betragen. Die Öffnungsachse der Membrane muss immer horizontal sein.

Korrekte Positionierung der Geruchsklappe in der Rohrleitung
Korrekte Positionierung der Geruchsklappe in der Rohrleitung.

Bei dieser Verschlussklappe ist es möglich, die Stärke des Klappendrucks einzustellen. Die Magnetanziehungskraft wird durch Anziehen oder Lösen der Stahlschraube eingestellt. Für diesen Vorgang benötigen Sie einen Kreuzschlitzschraubendreher.

Um die Anziehungskraft zu erhöhen, ziehen Sie die Schraube näher an den Magneten heran. Eine Erhöhung der Magnetanziehungskraft ist erforderlich, wenn mehr Druck im Rohr vorhanden ist. Achten Sie jedoch darauf, dass die Schraube nicht zu weit herausragt und die Klappe vollständig schließen kann. Das Rückschlagventil ist sowohl mit Kunststoff- als auch mit Metallrohrleitungen kompatibel.

Die Abluftsperrklappe kann sowohl in Kunststoff- als auch in Metallrohren installiert werden
Die Abluftsperrklappe kann sowohl in Kunststoff- als auch in Metallrohren installiert werden.

Wie führt man die Wartung durch?

Die Komponenten der Geruchsklappe müssen normalerweise nicht gewartet werden. Wenn Sie diese jedoch in einer feuchten und staubigen Umgebung verwenden, sollten sie regelmäßig überprüft und bei Verschmutzung gereinigt werden.

Für die Pflege reicht eine normale Seifenlösung aus. Durch regelmäßige Wartung können Sie sicherstellen, dass der Geruchsverschluss einwandfrei funktioniert. Dank der hochwertigen Komponenten können Sie sich auf eine lange Lebensdauer dieses hilfreichen Produktes verlassen.

Wenn auch Sie sich über saubere Luft in Ihrer Wohnung freuen wollen, ohne dass unangenehme Gerüche zurückbleiben, vertrauen Sie auf die Dalap GBV Rückluftsperrklappe mit Silikonmembran und Magnetverschluss.

Passende Produkte zum Artikel

Elke Nestler
Elke Nestler
Ich berate Sie bei der Auswahl und helfe bei technischen Unklarheiten
0373 60 70 333 (Mo–Fr, 7:00–16:00)

Elke kümmert sich um die gesamte Buchhaltung und ist dafür verantwortlich, dass jederzeit alles reibungslos abläuft. Wenn Sie Fragen, Probleme oder Anregungen haben, ist sie selbstverständlich jeder Zeit per E-Mail, telefonisch oder persönlich in unserem Ladengeschäft in Olbernhau für Sie da.

ähnliche Artikel

6 Minuten Lesedauer
Zum elektrischen Öffnen oder Schließen von Lufteinlässen in schwer zugänglichen Lüftungskanälen.
gesamten Artikel anzeigen
11.3.2020
6 Minuten Lesedauer
Wissen Sie, wann Sie ein Rückschlagventil verwenden müssen? Wir werden Ihnen sagen, wie es…
gesamten Artikel anzeigen
12.2.2019

Tipps rund um die Lüftung, Verbesserungen und Anleitungen. Ab und zu direkt per E-Mail.

Geben Sie Ihre E-Mail ein
Mit dem Versenden der E-Mail stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten .
Töpfergasse 72
09526 Olbernhau

Mo.–Fr., 7:00–16:00

Ausgabestellen in ganz Deutschland
Mapa
Barzahlung
per Nachnahme
Kartenzahlung
Banküberweisung
PayPal
nach oben