Sind Sie noch nicht als Kunde angemeldet? Melden Sie sich an und Sie erhalten einen 5 € Rabatt auf Ihren ersten Einkauf.

×
0373 60 70 333 (Mo–Fr, 7:00–16:00)
Die Welt der Lüftung an einem Ort
0373 60 70 333 Mo–Fr, 7:00–16:00
Kaufen Sie noch für 200,00 €
und der Versand ist kostenfrei
0
0,00 €
Sie haben derzeit nichts in Ihrem Warenkorb.
Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl? Versuchen Sie es in unserer Rubrik Beratung.
Menu

Zentrale und dezentrale Wohnraumlüftung im Vergleich

22.8.2018
6 Minuten Lesedauer
Elke Nestler
Elke Nestler
Die Welt der Ventilatoren und Lüftungstechnik

Bauen Sie neu oder führen Sie eine Rekonstruktion Ihres Hauses oder eines anderen Raumes durch? Eines der Probleme, die hierbei gelöst werden müssen ist, wie man effektiv und mit möglichst geringerem Wärmeverlust lüften kann. Wohnraumlüftungen besitzen alle Voraussetzungen für die Lösung des Problems. Als erstes sollte festgestellt werden, welche Räume gelüftet werden sollen und wie große sind. Danach kommt die zweite, aber und grundsätzlich wichtige Frage – für welche Art der Wohnraumlüftung man sich entscheiden möchte und was der Unterschied zwischen einer zentralen und dezentralen Wohnraumlüftung ist. Auf den folgenden Zeilen werden wir versuchen Ihnen bei der Beantwortung dieser Frage zu helfen.

Falls Ihr Bauprojekt gerade in vollem Gange ist, ist die Lösung für Sie etwas einfacher, da es hier genügt, das über die Art des Lüftungssystems nachzudenken und dieses gleich in die passende Bauphase mit einzugliedern.

Sowohl für die Entlüftung als auch für die Zufuhr frischer Luft im gesamten Haus oder einzelnen Räumen ist es günstig eine zentrale Wohnraumlüftung zu installieren. Mit diesem Gerät kann der Entstehung von Feuchtigkeit und den damit verbundenen Schäden von Anfang an effektiv vorgebeugt werden. Dank moderner hochwertiger Hausdämmungen kommt es zur Minimierung der natürlichen Lüftung, welche in älteren Häusern normaler Weise durch Undichtigkeiten vorhanden ist. Es kommt zur Erhöhung der CO2 Konzentration im Haus und damit verbundenen Notwendigkeit von regemäßiger Frischluftzufuhr. Die Wohnraumlüftung ist hierfür eine der besten Lösungen.

Zentrale Wohnraumlüftungen und deren Verteilung in der Praxis

Durch das Aufrechterhalten eines gleichmäßigen Klimas im gesamten Haus wird eine konstante Luftfeuchtigkeit erzielt. Zudem wird verhindert, dass sich Feuchtigkeit im Haus niederschlägt.

Dezentrale Wohnraumlüftungen dagegen sind für Einzelräume ausgelegt und werden direkt in der Außenwand verbaut. Dieses Prinzip bietet sich an für Bausituationen, in denen es nicht möglich ist, ein komplexes Rohrsystem zu installieren. Der Einsatz dieser Geräte macht vor allem Sinn in Innenräumen, in denen es notwendig ist, die Luftqualität zu verbessern oder die mit Feuchteproblemen vorbelastet sind, oder in Wohngegenden mit sehr belebten Straßen und hoher Luftverschmutzung in denen das Öffnen des Fensters nicht sinnvoll erscheint.

Dezentrale Wohnraumlüftungen in der Praxis

Dezentrale Wohnraumlüftungen gibt es in unterschiedlichen Varianten und interessanten Designs. Alle Modelle arbeiten extrem leise und lassen sich in den meisten Fällen sehr einfach und intuitiv bedienen.

Vergleich der zentralen und dezentralen Wohnraumlüftung in Punkten:

  • Lüftung des gesamten Hauses oder mehrerer Räume x Lüftung eines Raumes
  • Installation von Lüftungsrohren x Montage direkt durch die Außenwand
  • höhere Leistung und höherer Wirkungsgrad bei dem Luftaustausch x niedrigerer Kaufpreis

Vorteile der Wohnraumlüftungen:

  • Senkung des Wärmeverlustes
  • regelmäßige Frischluftzufuhr, frei von Staub und Allergenen (abhängig von dem gewählten Filtertyp)
  • Senkung der Feuchtigkeit
  • permanenter Luftaustausch, nicht beeinträchtigt durch die Witterungsverhältnisse

Nachteile der Wohnraumlüftungen:

  • regelmäßig notwendige Wartungsmaßnahmen

Im Artikel genannte Produkte

Elke Nestler
Elke Nestler
Ich berate Sie bei der Auswahl und helfe bei technischen Unklarheiten
0373 60 70 333 (Mo–Fr, 7:00–16:00)

Elke kümmert sich um die gesamte Buchhaltung und ist dafür verantwortlich, dass jederzeit alles reibungslos abläuft. Wenn Sie Fragen, Probleme oder Anregungen haben, ist sie selbstverständlich jeder Zeit per E-Mail, telefonisch oder persönlich in unserem Ladengeschäft in Olbernhau für Sie da.

Tipps rund um die Lüftung, Verbesserungen und Anleitungen. Ab und zu direkt per E-Mail.

Geben Sie Ihre E-Mail ein
Mit dem Versenden der E-Mail stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten .
Töpfergasse 72
09526 Olbernhau

Mo.–Fr., 7:00–16:00

Ausgabestellen in ganz Deutschland
Mapa
Barzahlung
per Nachnahme
Kartenzahlung
Banküberweisung
PayPal
nach oben