info

Sind Sie noch nicht als Kunde angemeldet? Melden Sie sich an und Sie erhalten einen 5 € Rabatt auf Ihren ersten Einkauf von über 50 € (incl. MwSt., ohne Portokosten).

×
0373 60 70 333 (Mo–Fr, 7:00–16:00)
Die Welt der Lüftung an einem Ort
0373 60 70 333 Mo–Fr, 7:00–16:00
Kaufen Sie noch für 150,00 €
und der Versand ist kostenfrei*
0
Warenkorb
0,00 €
Sie haben derzeit nichts in Ihrem Warenkorb.
*ausgenommen Ware mit Palettenversand: Transport und Bezahlung.
*gilt nur für den Versand innerhalb Deutschlands
Menu

Garagenlüftung richtig planen

1.12.2023
8 Minuten Lesedauer
Gert Nestler
Gert Nestler
Die Welt der Ventilatoren und Lüftungstechnik

Wie plane ich ein funktionierendes Abluftsystem für die Garage?

Wie plane ich ein funktionierendes Abluftsystem für die Garage?

Ein Überschuss an Feuchtigkeit in Ihrer Garage führt schnell zur Schimmelbildung. Dies tritt häufig auf, wenn die Garage selten beheizt oder belüftet wird. Entdecken Sie heute, warum eine effektive Belüftung der Garage von Vorteil ist und welche Möglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen, um eine ideale Luftzirkulation zu gewährleisten.

Vorgehensweise beim Planen einer Garagenbelüftung

Um bei der Planung einer funktionierenden Lüftung für die Garage möglichst fehlerfrei vorzugehen, sind einige Vorüberlegungen erforderlich.

1. Notwendigkeit überprüfen

Vor dem Planungsbeginn prüfen Sie, ob eine Garagenbelüftung notwendig ist. Dies ist immer dann der Fall, wenn Ihre Garage häufig feucht ist. Aber auch dann, wenn sich oft Rost und Schimmel bilden. Dann lohnt es sich, über die Anschaffung einer Garagenlüftung nachzudenken.

2. Zweck und Größe der Garage berücksichtigen

Beim Planen der Garagenbelüftung ist es essentiell, sowohl den Zweck als auch die Größe der Garage sorgfältig zu berücksichtigen. Der Zweck, zu dem Sie Ihre Garage nutzen, beeinflusst maßgeblich die Anforderungen an die Belüftungsanlage. Wenn die Garage beispielsweise als Werkstatt dient, ist eine leistungsstarke Belüftung vonnöten. Gleichzeitig ist die Größe der Garage ein entscheidender Faktor, der die Auswahl des geeigneten Lüfters beeinflusst.

3. Wahl des idealen Lüfters für die Garage

Als Favoriten für Garagenlüfter empfehlen wir den Dalap 100 NOMIA sowie den Dalap 125 NOMIA. Bei beiden Modellen profitieren Sie von sehr leisen und stromsparenden Lüftern. Welche Größe Ihr persönlicher Favorit ist, entscheiden Sie natürlich selbst. Der 100er Lüfter für die Garage arbeitet langsamer und gleichmäßiger. Dahingegen arbeitet der 125er schneller. In Bezug auf die Belüftung Ihrer Garage ist es wichtig, dass Sie Ihre Entscheidung basierend auf Ihren persönlichen Bedürfnissen treffen. Wenn Sie beispielsweise häufig mit einem nassen Auto in die Garage fahren, so könnte der Dalap NOMIA (Ø125) die bessere Wahl sein, da er aufgrund seiner höheren Geschwindigkeit eine effektivere Lösung darstellt, um Feuchtigkeit schnell zu beseitigen.

Dalap 125 NOMIA

Der Dalap NOMIA (Ø125) zeichnet sich durch seine höhere und schnellere Leistungsfähigkeit aus.

Wichtig: Wir empfehlen keinen Lüfter mit inkludiertem Feuchtigkeitssensor!

Auf einen Badlüfter mit inkludiertem Feuchtesensor sollten Sie verzichten, da hier die Sensoren relativ grob in der Schalthysterese sind. Diese funktionieren am sichersten in einer Dusche oder einem Bad, wo die Feuchte kurzfristig sehr hoch ansteigt. Bei einem langsamen Feuchteanstieg in Garagen, bedingt durch das Zusammenspiel von Regen und Sonne, erzielen Sie damit keine saubere Arbeitsweise.

Alternative: Zeitschaltuhr

Statt eines Feuchtesensors können Sie eine Zeitschaltuhr verwenden. Diese ermöglicht es Ihnen, die Belüftung der Garage zu bestimmten Zeiten zu steuern, unabhängig von der aktuellen Luftfeuchtigkeit.

Empfehlenswerte Zeitfenster für das Lüften sind:

  • Im Winter: Zwischen 19:00 und 22:00 Uhr.
  • In den Sommermonaten: Zwischen 04:00 und 06:00 Uhr.

Warum gerade diese Zeiten? In diesen Stunden hat sich der Morgentau bereits gelegt, was bedeutet, dass die Luft besonders trocken ist. Während der restlichen Stunden wird empfohlen, die Belüftung Ihrer Garage ausgeschaltet zu lassen.

Eine erfolgreiche Garagenbelüftung beginnt mit der sorgfältigen Planung und präzisen Platzierung von Lüftungsöffnungen. Eine erfolgreiche Garagenbelüftung beginnt mit der sorgfältigen Planung und präzisen Platzierung von Lüftungsöffnungen.

4. Lüftungsöffnungen richtig platzieren

Wichtig: Einzig das Absaugen von Luft ist unzureichend, Luft muss nachströmen können. Ist das Garagentor zu dicht, arbeitet die Garagenlüftung unzureichend. Die Nachström-Öffnung muss den gleichen Querschnitt wie der Garagenlüfter haben. Meistens ist es ausreichend, das Garagentor etwa einen Zentimeter offen zu halten.

Bei der Auswahl der Standorte für die Nachström-Öffnung (bzw. Einlassöffnungen) ist es ratsam, die natürlichen Windrichtungen zu analysieren. Durch geschickte Platzierung können Sie den natürlichen Luftzug nutzen und Frischluft gezielt in die Garage lenken. Hierbei gilt es, potenzielle Hindernisse und bauliche Gegebenheiten zu beachten, um eine optimale Luftzirkulation zu gewährleisten.

Parallel dazu ist die Positionierung der Auslassöffnung und des Lüfters von großer Bedeutung. Diese sollten so platziert werden, dass die abgestandene Luft und Feuchtigkeit ungehindert abfließen können. Ein geschicktes Design sorgt nicht nur für einen kontinuierlichen Luftaustausch, sondern minimiert auch das Risiko von Feuchtigkeitsansammlungen, die Schimmelbildung begünstigen könnten.

An dieser Stelle empfehlen wir Ihnen auch unseren Blogartikel zum Thema “Wie kann ich meine Garage entfeuchten?" in dem wir Ihnen Tipps geben, wie Sie der Schimmelbildung in Ihrer Garage entgegenwirken können.

Die Wahl der Standorte für Ein- und Auslassöffnungen sollte ganzheitlich betrachtet werden, wobei auch die räumliche Anordnung in der Garage eine Rolle spielt. Eine professionelle Beratung kann dabei helfen, die individuellen Gegebenheiten optimal zu nutzen und eine maßgeschneiderte Belüftungslösung zu entwickeln.

5. Wartung einplanen

Eine Lüftung in Garagen erfordert in regelmäßigen Abständen eine Wartung. Nur so arbeitet sie effektiv. Deshalb sorgen Sie unbedingt für einen reibungslosen Zugang zur Lüftung für Ihre Garage. Damit gewährleisten Sie ein komplikationsloses Warten und Reinigen.

6. Professionelle Hilfe in Anspruch nehmen

Scheuen Sie sich nicht, professionelle Hilfe einzuholen, sofern Sie sich unsicher beim Planen wie Installieren des Garagen Belüftungssystems sind. Wie oben erwähnt, kann eine professionelle Beratung nicht nur sicherstellen, dass die Lüftungsanlage optimal auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist, sondern auch potenzielle Probleme frühzeitig erkennen und beheben. Dies gewährleistet nicht nur die Effizienz Ihres Belüftungssystems, sondern auch langfristige Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit.

In Großgaragen ist eine ordnungsgemäße Lüftung PflichtIn Großgaragen ist eine ordnungsgemäße Lüftung Pflicht

Ist die Lüftung der Garage Pflicht?

In zahlreichen Bundesländern regelt – außer in NRW und Berlin – die Garagenverordnung (GaVO) die Lüftung von Garagen. Während in kleineren Garagen eine rein natürliche Lüftung ausreicht, gestaltet sich dies in Großgaragen anders. Denn hier ist eine natürliche Lüftung nur in diesen Fällen ausreichend, wenn sich die Verkehrsfrequenz in Grenzen hält. Ein Betreiben von Garagen ohne zusätzliche Garagenbelüftung ist ausschließlich dann möglich, wenn eine Querlüftung der Garagen unmöglich ist. Außerdem ist ein Gutachten erforderlich, dass die Menge an Kohlenmonoxid in der Atemluft nicht den Halbstundenmittelwert von 100 ppm übersteigt.

Passende Produkte zum Artikel

Gert Nestler
Gert Nestler
Ich berate Sie bei der Auswahl und helfe bei technischen Unklarheiten
0373 60 70 333 (Mo–Fr, 7:00–16:00)

Gert ist unser erfahrener Spezialist, der für scheinbar unlösbare Probleme oft auf originelle Weise Lösungen findet. Bei dem Themen Ventilatoren, sowie Lüftung und Elektrik ist er ganz in seinem Element. Sie finden Gert in unserem Ladengeschäft in Olbernhau, wo wir Sie immer gern beraten.

ähnliche Artikel

7 Minuten Lesedauer
Erfahren Sie mehr zu den Ursachen von hoher Luftfeuchte in Garagen! Lesen Sie, mit welchen Hilfsmitteln Sie Ihre Garage effektiv entfeuchten.
gesamten Artikel anzeigen
5.4.2023
6 Minuten Lesedauer
Nicht zu hoch und nicht zu niedrig. Die Luftfeuchtigkeit sollte genau passend sein, sonst besteht ein großes Gesundheitsrisiko. Wir beraten Sie, was Sie hier tun können.
gesamten Artikel anzeigen
22.2.2019

Tipps rund um die Lüftung, Verbesserungen und Anleitungen. Ab und zu direkt per E-Mail.

Geben Sie Ihre E-Mail ein
Mit dem Versenden der E-Mail stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten .
Töpfergasse 72
09526 Olbernhau

Mo.–Fr., 7:00–16:00

Ausgabestellen in ganz Deutschland
Mapa
Barzahlung
per Nachnahme
Kartenzahlung
Banküberweisung
PayPal
Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gilt Folgendes Datenschutzrichtlinie a Bedingungen und Konditionen von Google.
zuletzt angesehen 1
Professioneller Rohrventilator mit Temperatur- und Drehzahlregelung Ø 150 mm
Alle anzeigen
nach oben