Sind Sie noch nicht als Kunde angemeldet? Melden Sie sich an und Sie erhalten einen 5 € Rabatt auf Ihren ersten Einkauf.

×
0373 60 70 333 (Mo–Fr, 7:00–16:00)
Die Welt der Lüftung an einem Ort
0373 60 70 333 Mo–Fr, 7:00–16:00
Kaufen Sie noch für 200,00 €
und der Versand ist kostenfrei
0
0,00 €
Sie haben derzeit nichts in Ihrem Warenkorb.
Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl? Versuchen Sie es in unserer Rubrik Beratung.
Menu

Energierückgewinnung – was bedeutet das?

1.7.2018
Antwortete:
Gert Nestler
Gert Nestler
Wie funktioniert es?
Antwort:

Wie effektiv ist eine Kontrollierte Wohnraumlüftung, und wie können Sie sie einsetzen?

Mögen Sie keine Lüftung durch die Fenster, weil Sie an einer stark befahrenen Straße wohnen und Ihnen die Abgase in die Nase gehen? Stört Sie die Zugluft?vEs gibt heute andere und effektivere Möglichkeiten, frische Luft ins Haus zu bringen. Erfahren Sie mehr über die Wärmerückgewinnung und ihre Wirksamkeit.

Das normale Öffnen von Fenstern kann immer Probleme mit Zugluft oder kalter Außenluft mit sich bringen. Viele Menschen leiden unter dem Einfluss von Smog, Staub, Pollen und anderen unangenehmen Partikeln, die das komfortable Leben und Arbeiten beeinträchtigen.

Immer frische Luft zu Hause, als wäre man in den Bergen? Dies ist mit einer kontrollierten Wohnraumlüftung zu erreichen

Diese Lüftungsanlagen sorgen mit Filtern, die alle möglichen Partikel und Schmutz von außen abfangen, für eine konstante Frischluftzufuhr in Ihrem Zuhause.

Die genannte Effizienz der Rückgewinnung bedeutet immer die maximal mögliche Wärmerückgewinnungseffizienz. Die tatsächliche Rückgewinnung liegt je nach Betriebsmodus zwischen 30 und 90 %. Werte über 60 % und über 80 % gelten als gute Effizienz. Diese Werte finden Sie in den Tabellen des Gerätes.

So funktioniert das Wärmerückgewinnungsgerät

Das Wärmerückgewinnungsgerät hat insgesamt 4 Rohranschlüsse. Mit der Abluft saugt es die verbrauchte, aber warme Luft aus dem Raum an. Diese strömt durch einen Filter, und im Wärmetauscher-Block erfolgt der Übergang der Wärme zur kalten Frischluft und wird als Fortluft ins Freie geleitet.

Von außen kommende Frischluft wird angesaugt und gefiltert, durch den Wärmetauscher geleitet und durch den Zuluft-Ventilator durch die Luftkanäle als Zuluft in den Raum geleitet. In der kalten Jahreszeit minimiert das Gerät den Verlust an Wärmeenergie, indem die angesaugte Frischluft mit der Energie der Fortluft erwärmt wird.

Faktoren, die den Wirkungsgrad des Wärmerückgewinnungsgerätes beeinflussen

Selbst wenn Sie ein Wärmerückgewinnungsgerät mit hohem Wirkungsgrad kaufen, haben Sie noch nicht „gewonnen“. Für eine perfekte Funktionalität empfehlen wir Ihnen, sich auf die folgenden Faktoren zu konzentrieren:

  • Wählen / Berechnen Sie zunächst eine geeignete Einheit für das zu belüftende Raumvolumen.
  • Dichten Sie alle Kanäle ordnungsgemäß ab, um einen Druckverlust zu vermeiden..
  • Isolieren Sie das Gerät und das Rohr gut. Unter ungünstigen Umständen kann sich Kondenswasser bilden, welches durch Frost in der Rohrleitung gefrieren kann.
  • Die gesamte Umgebungstemperatur hat auch einen Einfluss auf den Wirkungsgrad des Geräts - im Winter ist sie geringfügig niedriger als im Sommer.
  • Ersetzen Sie regelmäßig alle Filter, um die maximale Effizienz zu gewährleisten.

Im Artikel genannte Produkte

Gert Nestler
Gert Nestler
Ich berate Sie bei der Auswahl und helfe bei technischen Unklarheiten
0373 60 70 333 (Mo–Fr, 7:00–16:00)

Gert ist unser erfahrener Spezialist, der für scheinbar unlösbare Probleme oft auf originelle Weise Lösungen findet. Bei dem Themen Ventilatoren, sowie Lüftung und Elektrik ist er ganz in seinem Element. Sie finden Gert in unserem Ladengeschäft in Olbernhau, wo wir Sie immer gern beraten.

Tipps rund um die Lüftung, Verbesserungen und Anleitungen. Ab und zu direkt per E-Mail.

Geben Sie Ihre E-Mail ein
Mit dem Versenden der E-Mail stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten .
Töpfergasse 72
09526 Olbernhau

Mo.–Fr., 7:00–16:00

Ausgabestellen in ganz Deutschland
Mapa
Barzahlung
per Nachnahme
Kartenzahlung
Banküberweisung
PayPal
nach oben